Demoplattform

Einmal sehen ist besser als zehnmal hören - besonders wenn eine Technologie und ihr gewinnbringender Einsatz so viel Know-how aus verschiedensten Fachbereichen erfordert. Das RFID-Anwenderzentrum München betreibt daher in den Laboren der TU München eine umfangreiche Versuchs- und Demonstrationsplattform.

/rfid2/images/Bilder/Demoplattform/iwb_halle.gif /rfid2/images/Leistungen/IMG_8887.JPG
 Abb.: Versuchshalle des iwb
 Abb.: Versuchsbahn
 /rfid2/images/Leistungen/Versuchshalle15.gif
 Abb.: Versuchshalle des fml

Die Partner des Netzwerkes RFID-AZM entwickeln und testen dort gemeinsam mit Wissenschaflern, Anwendern und Herstellern ihre neuesten Ideen und Entwicklungen. Neben dem wissenschaftlichen Know-how der betreuenden Forschungsinstitute stehen im Anwenderzentrum auf über 1000 qm Versuchshalle und im Messraum alle relevanten RFID-Technologien sowie Mess- und Softwaresysteme zur Verfügung.

Als Industriepartner nutzen Sie die RFID-AZM Plattform auch zur Präsentation ihrer Produkte und Dienstleistungen oder finden in diesem Netzwerk den idealen Partner zur Lösung ihrer spezifischen Problemstellung.