Leistungen des RFID-AZM

Das RFID-Anwenderzentrum hat sich zum Ziel gesetzt, den Einsatz der RFID-Technologie weiter in der industriellen Praxis voranzutreiben und hierbei der Industrie durch seine Leistungen und sein umfangreiches Know-how unterstützend zur Seite zu stehen. Diese Leistungen stehen insbesondere unseren Mitgliedern zur Verfügung, können aber auch im Rahmen von Industriebeauftragungen durch Nicht-Mitglieder in Anspruch genommen werden.

Entsprechend der Zielsetzung decken die Leistungen des RFID-AZM folgende drei Bereiche ab:


Diese Bereiche werden Ihnen im Folgenden näher vorgestellt, so dass Sie unsere Medien des Wissenstransfers und unsere Beratungsleistungen in den jeweiligen Phasen eines RFID-Implementierungsprojektes besser kennenlernen. Ergänzend finden Sie eine Beschreibung unserer Demonstrationsplattform und der damit verbundenen Möglichkeiten für Sie.

Gerne können Sie auch mit uns Kontakt   aufnehmen, um bei uns am RFID-Anwenderzentrum München vor Ort einen Einblick in unsere Leistungen zu erhalten.

 
/rfid2/images/Leistungen/leistungen_allg.JPG