Auszeichnung als "Best Paper" für Prof. Biebl

 

Prof. Biebl, Leiter des Fachgebietes Höchstfrequenztechnik und Mitglied im RFID-AZM, hat auf der RFID-SysTech 2011 in Dresden mit seinen Partnern F. Pfeiffer und K. Finkenzeller eine Auszeichnung als „Best Paper“ für seinen Beitrag „Range Extension of an ISO/IEC 14443 type A RFID System with Actively Emulating Load Modulation“ erhalten.

Die RFID-SystTech ist ein alljährlicher, renommierter internationaler Workshop mit Vorträgen zu aktuellen ingenieurwissenschaftlichen, informatischen und betriebswirtschaftlichen Themen der RFID-Technologie. Darüber hinaus ist das RFID-AZM mit einem weiteren Vortrag „Wearable RFID in order picking systems“ vertreten gewesen. (pdf)

 

 /rfid2/images/pdf/2011_zertifikat at rfid systech_best paper.jpg.jpg