Kontakt        Impressum        English english
 
 

Tablarlager

Tablarlager, engl.: tray storage system


Ein Tablarlager ist ein automatisches Kleinteilelager (AKL) mit Stellplätzen für Tablare.


Das Tablarlager kann unterschiedlichste Güter aufnehmen. Daraus resultiert ein hohes Maß an Flexibilität. Die Tablare oder Trays verbleiben im Lagerbereich. Die benötigte Ware wird am Auslagerpunkt vom Tablar genommen. Lagereinheiten, die eingelagert werden sollen, werden am Einlagerungspunkt auf ein Tablar gestellt und vom Regalbediengerät auf dem Tablar in einen Lagerplatz geschoben. Die Zuordnung Lagerplatz - Ware wird wie in jedem automatischen Lager vom Lagerverwaltungssystem getroffen und gespeichert. Meist wird am Einlagerungspunkt (I-Punkt) die Ware mit dem Tablar "verheiratet". Im Lager existiert dann informationstechnisch nur das Tablar, unabhängig von der gelagerten Ware.

Abb. 1: Tablarlager (Quelle: Bito)