Lehrstuhl fml
       Kontakt        Impressum und Datenschutz           English english

Studienarbeiten/Theses

Hier finden Sie unser aktuelles Angebot an Studienarbeiten am Lehrstuhl fml.
Sie haben die Möglichkeit die Arbeiten nach einem Fachbereich des Lehrstuhls, nach Arbeitstyp (Semester-/Bachelor-/Master-/Diplomarbeit) und nach Art der Arbeit (theoretisch, konstruktiv, experimentell) zu sortieren oder eine gezielte Suche vorzunehmen.
Haben Sie Interesse an einem speziellen Thema, für das derzeit keine Arbeit ausgeschrieben ist, so können Sie gerne initiativ Kontakt mit den entsprechenden Mitarbeitern des Fachbereichs aufnehmen.

English Version:

The following database contains currently available theses at our chair.

You can filter by field of research, type of thesis (semester, Bachelor's, Master's, Diploma, theoretical, constructional, experimental) and search for a specific topic. If you are interested in a specific topic that is not on our list, feel free to contact our staff.

 


Warning: mssql_query() [function.mssql-query]: Unable to connect to server: (null) in D:\Webroot\php-bin\SADARedesign2007.php on line 42

Warning: mssql_query() [function.mssql-query]: A link to the server could not be established in D:\Webroot\php-bin\SADARedesign2007.php on line 42
Forschungsbereich » Fördermittel der Intralogistik
Typ » Semesterarbeit / Masterarbeit / Diplomarbeit / IDP
Art  » Theoretisch



Konzeption eines Algorithmus zur effektiven Nutzung von 2D- und 3D-Bildinformationen zur Personenerkennung



Aufgabenstellung

Hintergrund
Im Forschungsprojekt PräVISION wird ein neues Assistenzsystem für Gabelstapler zur Prävention von Unfällen erforscht. Die Technologie, die hierbei entwickelt werden soll, verwendet als Input 2D- und 3D-Bilddaten aktuell erhältlicher Sensorik (u. a. Kinect). Mittels einer neu zu entwickelnden Methodik zur Auswertung dieser Bilddaten , soll eine robuste und echtzeitfähige Warnung der Gabelstaplerführer vor Menschen und Objekten realisiert werden.


 

Wissenschaftliche Fragestellung
Für 2D und 3D Bilder gibt es bereits verschiedene Methoden zur Erkennung von Personen. Im Rahmen der Studienarbeit soll herausgefunden werden, welche Möglichkeiten es gibt, die 2D- und 3D-Verfahren im Zusammenspiel möglichste effizient einzusetzen. Dazu erstellen Sie mehrere Konzepte und bewerten diese anschließend in Hinblick auf die Eignung für den Anwendungsfall.


Möglicher Beginn: sofort
Dauer: 6 Monate
Art der Studienarbeit: Semesterarbeit, Masterarbeit, IDP


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (einschließlich dem aktuellen Lebenslauf, Zeugnissen/Leistungsnachweisen, …) per E-Mail an Herrn Armin Lang.
Link zum Forschungsprojekt: http://go.tum.de/274078

 



Voraussetzungen

  • Technisches Studium
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Engagement
  • Zuverlässigkeit

Softwarekenntnisse

  • MS-Office

Ansprechpartner 

 

Tel  +49.89.289.15453
Fax  +49.89.289.15922
E-Mail: Lang@fml...

Raum MW 0501